Auto ausgebrannt

Zu einem Autobrand kam es am Donnerstag, 25.07.2013 gegen 18:45 Uhr, als ein Mercedes aus bislang ungeklärter Ursache auf einem Feldweg zwischen Auerbach und der Dennigsiedlung in Brand gerat. Die Fahrerin hatte den Pkw am Rand eines Ackers im Gewann Wegscheide abgestellt, als plötzlich Rauch aus dem Motorraum aufstieg. Bis zum Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehren Abt. Auerbach, Rittersbach und Dallau war das Auto bereits vollständig ausgebrannt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.