Einsatz

Erschienen am Mai 9th, 2016 | von Thorsten Wenig

0

Heuballenbrand in Rittersbach

Elztal-Rittersbach. Ein Unterstand mit 35 Heuballen brannte am Freitagmorgen gegen 8.40 Uhr lichterloh. Auf der Ortshöhe Rittersbach in Richtung Oberschefflenz gelegene Unterstand waren 32 Mann der Feuerwehren Rittersbach, Dallau und Auerbach mit vier Fahrzeugen vor Ort, um den Brand zu löschen.

Der Unterstand brannte komplett nieder, das Stroh wurde kontrolliert abgebrannt, der entstandene Sachschaden wird laut Polizei auf 2500 bis 3000 Euro geschätzt. Personen kamen hierbei nicht zu Schaden. Zur Sicherheit vor Ort waren ebenfalls Kollegen des DRK Mosbach.

Da sich weder Maschinen noch Elektronik in dem Unterstand befanden, scheidet ein technischer Defekt als Brandursache aus. Eine Selbstentzündung ist laut Polizei ebenfalls nicht möglich. Vor diesem Hintergrund müsse von Brandstiftung ausgegangen werden. Die Einsatzdauer betrug zirka sechs Stunden.

 

Tags:


Back to Top ↑

  • Keine Wetterwarnungen für Neckar-Odenwald-Kreis vorhanden!


    Aktuelle Wetterwarnungen für Neckar-Odenwald-Kreis
  • Unsere Paten