Ein Tag bei der Feuerwehr Elztal

Sommerferienprogramm 2017 –  Ein Tag bei der Feuerwehr Elztal Abt. Dallau

 Bei regem Interesse fand auch in diesem Jahr wieder ein Tag bei der    Feuerwehr Elztal Abt. Dallau, anlässlich des Sommerferienprogramms der Gemeinde Elztal statt.

Am Freitag den 11.8.2017 trafen sich die teilnehmenden Kinder am Gerätehaus in Dallau. Dort wurden sie vom Abteilungskommandant Steffen Hoffman und seinen Helfern Torsten Heck und Bruno Noe im Schulungsraum begrüßt.

Den Kindern wurde nach der Begrüßung, vermittelt wie man Feuer entfachen kann und das auch fachgerecht und ohne Gefahr tut, aber auch welche Möglichkeiten es gibt um ein Feuer zu löschen. Auch die Gefahren die bei einem Brand vorherrschen wurde angesprochen und die Funktionsweise von Rauchmeldern demonstriert.

Im Anschluss ging es direkt in die Fahrzeughalle, um die Fahrzeuge und die Ausrüstung der Feuerwehr kennen zu lernen. Bei verschiedenen Spielen und Knobelaufgaben, die mit Hilfe verschiedener Ausrüstungsgegenstände absolviert werden mussten, hatten die Kinder viel Spaß.

Nach einer kleinen Stärkung in der Pizzeria, wurde eine Einsatzfahrt simuliert und danach eine Löschwasserversorgung am Trienzbach aufgebaut. Den Kids wurde dabei vermittelt, welche Schläuche und Armaturen man zur Entnahme aus offenem Gewässer benötigt. Die größte Freude kam bei dem Befehl „Wasser marsch“ auf. Hier durften alle Mädchen und Jungen mit Strahlrohr sich am Feuerlöschen üben. So Klang dann der Tag bei der Feuerwehr noch mit einer Spritztour mit den Feuerwehr-Fahrzeugen aus.

Es war ein gelungener Tag, was allen Beteiligten einen riesen Spaß bereite. Die Feuerwehr Elztal bedankt sich bei Allen Kinder die an diesem Tag Anwesend waren und freut sich darauf, das eine oder andere Kind später auch bei uns in der Jugendfeuerwehr begrüßen zu können.


Comments are closed.

Back to Top ↑