Aktuelles

Erschienen am Januar 6th, 2018 | von Bruno Noe

0

Hochwassersicherungsmaßnahmen in Elztal

Am Donnerstag den 4.1.2018 wurde die Feuerwehr Elztal zu Sicherungsmaßnahmen in den Talweg in Dallau gerufen. Nach Erkundung der Lage wurden Sandsäcke gefüllt und der Luttenbach im Bereich des Talweges gesichert, um die dortigen Häuser zu schützen. Außerdem wurde während der Hochwasserlage regelmäßig der Abfluss der Luttenbach in die Kanalisation im Bereich der Katzentalerstrasse geprüft.

Kurze Zeit später ging im NOK ein heftiger Regenschauer nieder, der zu weiteren Einsätzen aller Abteilungswehren in Elztal führte. 
In Dallau lief das Wasser vom Luttenbach den Talweg herunter, die B27 im Bereich Autohaus Pfaff war betroffen, die Sulzbacherstraße wurde in Höhe  Fischzucht Schneider überflutet und das Zimmerrei Geschäft Schneider im Gänsauweg wurde vom Wasser der Elz bedroht. Durch verschiedene Maßnahmen wie setzen von großen Strohballen durch Unterstützung von Dallauer Landwirten und Sandsäcke im Talweg, konnte dort größerer Schaden abgewendet werden. Auch in den anderen Ortsteilen wurden drohende Wassereinbrüchen in Wohnhäuser durch Oberflächenwasser gemeldet. 
Durch Beseitigung von Verschmutzungen an vielen Einläufen der Kanalisation und freiräumen von Abwassergräben konnte der Abfluss weiter verbessert und somit größerer Schaden in allen Ortsteilen verhindert werden.
Die Feuerwehr war mit allen Abteilungen unter der Leitung von Kommandant Andreas Kaiser im Einsatz.


Back to Top ↑

  • Keine Wetterwarnungen für Neckar-Odenwald-Kreis vorhanden!


    Aktuelle Wetterwarnungen für Neckar-Odenwald-Kreis
  • Unsere Paten