Olunfall im Brühlweg in Dallau

Am Donnerstag den 17.5.2108 wurde die Feuerwehr Elztal zu einem Ölunfall im Brühlweg an der neuen Brücke alarmiert.
Gegenüber vom Autohaus Pfaff in Dallau war gerade der Fahrer eines Autotransporters mit dem abladen von Fahrzeugen beschäftigt, als ihm der Hauptschlauch der hydraulischen Anlage platzte. Der Fahrer und Arbeiter der Firma Pfaff reagierten geistesgegenwärtig und machten mit Hilfe von Ölbindemittel einen Wall vor dem nächsten Einlauf zur Kanalisation, somit konnte fast kein Öl in den Kanal und die naheliegende Elzbach gelangen. Die Feuerwehr Elztal die Mit zwei Fahrzeugen vor Ort war, streute die Ölspur mittels Ölbindemittel ab und nahm das anfallende Material in Säcke auf.
FW. Elztal war mit HLF 10 und einem TSF/W und 12 Einsatzkräften an der Einsatzstelle.
Die Polizei Mosbach war mit einem Fahrzeug und 2 Einsatzkräften vor Ort.